Deutsch (DE-CH-AT)
Ricordiamo alla gentile clientela che la ristorazione è aperta solo per gruppi e cerimonie
PDF Drucken E-Mail

 

Weine

I vini, Tenuta Montelaura

 

Aglianico Irpinia Kampanien ist auch und vor allem ein Land der großen Weine. Die Rebe, von den Griechen in Italien brachte, wurde in Kampanien, dem Land seiner Wahl und war für die Römer, was jetzt ist die Region Bordeaux in Frankreich. Die Ausgrabungen von Pompeji und Herculaneum zeugen von der dominierenden Rolle, die das Gebiet von Kampanien in der Entwicklung und Verbreitung des "Wein Kultur gespielt hat," in Italien. In diesem Sinne hat, Kampanien eines der ältesten Zentren der Besiedlung, Kultivierung und Vermehrung von Reben wurden. Daher der regionalen Weinproduktion ist insofern begründet, einheimische Rebsorten: Aglianico, Fiano, Griechisch, Coda di Volpe, Piedirosso, Asprinio und Falanghina.

Vini DOGC Avellino, Campania

 

 

Die Provinz ist stärker in ampelografischen, dass von Avellino, der nur von ein bis drei DOCG von Lazio Rom nach Sizilien: Taurasi, Fiano di Avellino und Griechisch di Tufo gehören.

 

 

 

Taurasi

Taurasi wird aus Aglianico-Trauben, zu mindestens 85%, mit einer alternden von mindestens 36 Monaten mit 12 in Lauf. Taurasi Riserva ist jedoch im Alter von mindestens 48 Monaten, davon 18 in Lauf. Sein Alkoholgehalt darf nicht weniger als 12,5 °. Die Farbe dieses Weines nimmt intensive Schattierungen von Granat und der Duft ist groß, anhaltend, reich mit Noten von roten Früchten Marmelade, Gewürz-und Tierarten.

Strukturierte und mit gutem Geschmack, Geruch, ist ein trockener Wein und heiß, mit guter Rundheit, gut mit dem ausgewogene Tannine sehr starkes Gefühl. Dieser Wein passt perfekt zu gegrilltem Fleisch, Braten, Wild und Wildfleisch, Wildschwein und Käse.

 

Fiano di Avellino

Fiano di Avellino ist einer der besten Weine aus Kampanien und einer der besten Weißweine Italien hergestellt von der Rebe, die im Laufe der Zeit verdichtet und Weichheit, und gleichzeitig stumpf einige Noten ein wenig unreif "aggressiv. E 'ein Wein von Stroh Farbe, mit intensivem und fruchtig. Das angenehme Gefühl der Frische und Geschmack sowie durch Soft Skills ausgewogene, gut zu machen, serviert mit Spaghetti mit Sardellen, Fisch, Suppen, mariniert, gebackener Fisch, Pizza und Calzones.

Einige Hersteller experimentieren mit Produkten aus getrockneten Weintrauben und Spätlesen gemacht, in einigen Fällen sogar mit Trauben von "Edelfäule (Botrytis cinerea), von großem Interesse, aber immer noch wenig verstanden.

Frisch und Schaumweine sind angenehm, das durch die Methode Fiano Martinotti, angenehm zu den Aperitif oder neben einfachen Zubereitungen von Fisch.

 

Die griechische di Tufo

Die griechische di Tufo ist ein weiterer dieser Weine aus Kampanien, dass "wenn das Spiel auf eine Stufe mit den besten Weißweine aus Italien, so ist es ein Wein zu große Erwartungen. Wenn junge gekostet, können Sie in Verbindung mit roher Fisch zu nutzen, gebackener Fisch, Pasta-Soße mit Gemüse, Tintenfischen Spaghetti mit Meeresfrüchten und Zubereitungen von Gemüse schmecken wie Auberginen und Kohlrabi auf. Als der Wein ist reifer, mit ausgeprägter Geschmack und Duft und reich an Persönlichkeit, mit Fisch-Sauce, gegrillte Makrele und kombiniert werden, ganz allgemein, von der Vorbereitung der aufwendigste je von duftenden Meeresfrüchten.

Auch der Sekt aus dieser Traube, mit dem Martinotti Methode ist interessant, angenehm und wohlriechend, mit ausgezeichneter Aperitif.

 

Google Translator

Danish Dutch Finnish Japanese Norwegian Portuguese Russian Spanish Swedish
Banner
Tell a Friend
Sottoscrivi Feeds RSS
News
Ricette
Social Posts